Update 2.2.5120

Release Notes 2.2.5120 vom 12.03.2017

Neue Funktionen:

Erweiterung EUS Monitor:

  • Es kann nun auch eingestellt werden, das Einsätze über die PC Ansicht und/oder über EUS Digital I/O beendet werden können. Wenn der Einsatz beendet wird, dann wird auch die Einsatzanzeige beendet. Damit kann jetzt die Anzeigedauer eines Einsatzes erhöht werden, und die Einsatzansicht auch schon vorher abgeschaltet werden. Es gilt für die Anzeige Abschaltung das Ereignis, dass zuerst eintritt.
  • Es können eigene HTML Seiten erstellt werden (kleines CMS).
  • Für Monitoransicht können jetzt auch die Straßensperren ausgewählt werden.
  • EUS Monitor: Für den Monitor steht nun ein eigenes EUSMonitor.exe zur Verfügung. Damit ist es nicht mehr notwendig den Firefox mit Addons am Monitor PC zu installieren.

Erweiterung EUS Watchdog:

  • EUS WatchDog: Der EUS Watchdog kann jetzt auch bei einem Einsatz jedes beliebige Programm auf dem PC starten (z.B. in Vlbg: LIS über Wachebenutzeranmeldung)

Kontaktliste filterbar nach Kontakte und Benutzer

Verbesserungen und Bugfixes:

  • Photoswip auf Version 4.1.1 umgestellt, Korrektur Bug mit Firefox: es wird immer das erste Bild angezeigt, auch wenn ein anderes angeklickt wurde.
  • Verbesserung im MapLoader für geoportal.ch
  • Verbesserung in der Alarmauswertung für Schweizer Feuerwehren (Kanton SG und Graubünden)
  • Korrektur und erweitertes Fehlerlogging für BlaulichtSMS
  • Erweiterung im Hydrantenimport
  • MapLoader für Grünenfelder, KufGem und Sagis auf die neuesten WebGis Versionen aktualisiert

 

Wichtig beim jedem Update:

Erstellen Sie zur eigenen Sicherheit eine Datensicherung, sollte diese nicht bereits vorliegen.

Spread the word. Share this post!